Willkommen auf unserer Homepage!

Neuigkeiten

Am Dienstag, den 28.5.19 muss das Training von 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr aufgrund der Voerder Kirmes leider entfallen.
Das Kindertraining von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr findet statt!

Außerdem entfällt das Jugend- und Jukuren Training am Donnerstag den 30.5., da aufgrund des Feiertages die Sporthalle geschlossen bleibt.

 

 

 

Bestandene Gürtelprüfungen in Ennepetal

 

Am Donnerstag, den 4.11.19 bestanden im Kampfkunstverein Torakai e.V. 4 Karatekas ihre Prüfungen zur nächsten Gürtelgraduierung.
Nach intensiver Vorbereitung zeigte jeder Prüfling ein umfangreiches Programm, bestehend aus Selbstverteidigung, Grundübungen (Kihon), einstudierten Bewegungsabfolgen (Kata) und die Wirksamkeit ihrer Techniken an den Schlagkissen.
In Anerkennung ihrer herausragenden Leistung wurden somit Melanie Rüter, Melanie Scholz und Vivien Ehrentraut der gelbe Gürtel und Jessica Kuhnhen der zweite blaue Gürtel verliehen.

Die stolzen Prüflinge: v.l. Melanie Scholz, Melanie Rüter, Vivien Ehrentraut und Jessica Kuhnhen mit ihrer Trainerin Melitta Kaufhold (l.) und ihrer Prüferin Birte Porsch (r.)

 

Taijiquan in Enneptal

 

Am 30.März richtete unser Kampfkunstverein seinen ersten Tai-Chi-Lehrgang mit dem Referenten des Landesverbandes NRW Dieter Kießwetter, 4.Dan Wushu und 6.Dan Karate, aus, wozu 30 Teilnehmer aus ganz Nordrhein-Westfalen begrüßt werden konnten.
Tai-Chi (oder Taiji), auch als Schattenboxen bekannt, ist eine Jahrhunderte alte meditative Kampfkunst aus China, die durch langsame, entspannte Bewegungsfolgen gekennzeichnet ist.
Dieter Kießwetter referierte sehr umfangreich über die Bedeutung der einzelnen Bewegungen und lehrte in den 4 Lehrgangsstunden die 10er-Form und dazu ausführlich die praktischen Anwendungen in Form von Partnerübungen.
Aufgrund der positiven Rückmeldungen wurde sofort ein Folgetermin gebucht, der wegen der großen Nachfrage jedoch erst am 2.November stattfinden kann. Jeder Interessierte ist herzlich zum Training im Torakai e.V. eingeladen

Weitere Bilder finden Sie in unserer Galerie.
 
 
Schnuppertraining
 
Für alle Interessierten gilt: Jeder ist jederzeit eingeladen uns beim Training zu besuchen. Ihr könnt ohne Vorankündigung bei uns vorbei schauen, wir freuen uns auf euch! Man kann entweder vorerst nur beobachten, aber auch gern von vornherein ins Training einsteigen. Die Probezeit ist unverbindlich und kostenfrei, ihr müsst lediglich Sportkleidung (ausgenommen Schuhe und Socken) mitbringen. Die Trainingszeiten und Orte kann man unserem Trainingsplan entnehmen.